Unregelmäßig erscheinende Schweinereien von Simone Werth-Wagner 
Ein Minischwein geht seinen Weg
Ein Minischwein geht seinen Weg

Das Leben von Higgins in seiner etwas anderen Rotte


___________________________

Teil 4

Schwein oder Nichtschwein, das ist hier die Frage 

Higgins lernt, an der Leine zu laufen.

Das geht echt schon ganz gut. Nur das Geschirr anziehen, findet er noch absolut nicht in Ordnung. Leute, der kann da schreien, sag ich euch!


Davor wurde ich schon gewarnt - und ich soll ja weitermachen, bis es angezogen ist, hieß es.

Boah, wenn ich Tinnitus nicht schon vorher gehabt hätte...


Aber, es wird wirklich besser, mit gem Geschrei. Beim Hochheben jedenfalls ist es schon weeesentlich besser geworden.

 

Warum ein Schweinchen so laut und ausdauernd seine Mißbilligung ausdrückt, weiß ich nicht. Vielleicht, weil eine Schweinemutter ihr Kind sonst nicht hört, wenn sie auf ihm liegt?

 

Jedenfalls ist jeder schreiende Welpenhund ein Witz gegen den kleinen Schweinehund. 

In Sachen Futter haben wir uns auch eingelesen, erfragt und ausprobiert. Den Rest hat Higgins selbst bestimmt. 

 

Da er ja länger leben soll, als ein Schlachtschwein, ist das Mastfutter natürlich nicht geeignet. 

 

Im Laufe des Tages bekommt er kleingeschnittenes Gemüse, wie Zucchini, Mohrrübe, Gurke et. Und eine Hand voll Minipig-Müsli, welches es fertig zu kaufen gibt.

Für ein paar kleine Übungen (nur das Wichtigste), bekommt er Apfelstückchen. Keiner kann die so schön schmatzen, wie Higgins.

 

Und ab und an sowas wie hier die Hagebutten, findet Higgins ganz klasse. 

Dann bekommt er noch vegetarische Gemüsekekse und ein kaltgepresstes Futter mit Insektenprotein - von der schwarzen Soldatenfliegenlarve - falls das jemanden interessiert. Das fressen unsere Hunde unter anderem auch.

Eine Futterschüssel gibt es nicht. Ich streue sein Futter aus - er ist unermüdlich bei der Suche.

 

Daher dachte ich, dass Higgins  einmal am Tag gemeinsam mit den Hunden auf Suche gehen könnte. Jedoch weiß ich jetzt, warum man mir von einer gemeinsamen mit den Hunden auf Futtersuche abgeraten hat.

 

Haaa, denn auch hier ist jeder verfressene Hund eine Null gegen einen kleinen Schweinehund!

Der geht da durch die Menge, wie ein Rammbock. Noch weichen die Hunde aus oder bleiben stehen und futtern um Higgins herum.

 

Tja - aber nach dem wir ja nicht wissen, wie schwer er mal werden möchte - und dann nen Hund einfach nieder rennt, werden wir das doch nicht machen. 

 

Soweit so gut - nur Katze Shisha findet ihn noch sehr merkwürdig. 

 

Wir freuen uns auf das, was kommt - glaube ich jedenfalls...mehr in der nächsten Folge von

"Der kleine Schweinehund Higgins"

 

    

Erziehung Welpe Hundeschule
Hundefutter

Zum Artikel

Welpenerziehung
Familienhunderasse Elo Welpe
Einfacher Familienhund
Familienhund Schulhund Therapiehund Assistenzhund
Erziehungsbuch für Welpen, Junghunde
WÜHLTISCHWELPEN NEIN DANKE